Wann ist Welt-UFO-Tag im Jahr 2022? Kennen Sie die Antwort auf diese Frage? Wirst du es dieses Jahr feiern? In der Regel wird beides negativ beantwortet. Die meisten modernen Männer und Frauen haben noch nie von seiner Existenz gehört. Wir finden diese Situation unfair, deshalb werden wir sie heute im Detail darstellen. Würdest du gerne mitmachen?

Geschichte

Wenn wir über die Frage sprechen, welcher Tag der UFO-Tag im Jahr 2022 ist, können wir nur über den historischen Hintergrund des Ereignisses berichten. In der Regel ist diese Richtung bei unseren Anhängern am gefragtesten.

Das Datum der Feiertagsfeier tauchte nicht gelegentlich auf. Im Juli 1947 ereignete sich der besondere Vorfall. Im Laufe der Zeit wurde es als Roswell-UFO-Vorfall bezeichnet.

In der Mitte des vorigen Jahrhunderts interessierten sich viele Menschen auf der ganzen Welt für den angeblichen Absturz eines unbekannten Objekts, der sich in der Nähe von Roswell ereignete. Es ist eine Stadt im Bundesstaat New Mexico, USA.

Dieser Vorfall ist seit vielen Jahren der Grund für heftige Kontroversen und die Entstehung aller Arten von Verschwörungstheorien.

Bedeutung

Was bedeutet UFO-Tag? Nun, wir wissen nicht genau, ob Sie diesen Anlass feiern werden oder nicht. Alles in allem gibt es unter den Vertretern der modernen Gesellschaft viele, die nicht einmal an ihre Existenz glauben. Also, wie Sie verstehen können, werden sie nicht beitreten.

Wie oben bereits erwähnt, wird im Jahr 2021 wie gewohnt am Welt-UFO-Tag gefeiert 2. Juli. Und dies ist ein Feiertag für diejenigen, die unbekannte Flugobjekte oder andere Phänomene mögen oder ernsthaft studieren.

Der UFO-Tag wird manchmal auch anders genannt: Internationaler Tag der Ufologie. Wie Sie vielleicht erfahren haben, stammt der Begriff „Ufologie“ von der Abkürzung UFO (Unidentified Flying Object). Hier können wir nicht umhin zu erwähnen, dass die globale Wissenschaftsgemeinschaft diese Richtung nicht als Wissenschaft anerkennt. Trotzdem gibt es in vielen Ländern Organisationen und Forschungszentren, die sich mit der Erforschung des Paranormalen befassen.

Die Veranstaltung stieß jedoch auf breite öffentliche Resonanz. Mit dem UFO-Zwischenfall in Roswell begann die Geschichte der Ufologie. Und die Erdbewohner wurden in zwei Lager geteilt: diejenigen, die an die Existenz von Brüdern im Geiste glauben, und diejenigen, die daran zweifeln.

Die wissenschaftliche Gemeinschaft hat die Ufologie noch nicht als Wissenschaft anerkannt. Dennoch gibt es in vielen Ländern der Welt große Organisationen und Zentren für professionelle Forschung, in denen recht angesehene Wissenschaftler arbeiten.

Herkömmlicherweise lassen sich die Spezialisten auch in zwei Lager einteilen: diejenigen, die nach Beweisen für eine außerirdische Präsenz auf unserem Planeten suchen, und diejenigen, die nach Erklärungen für diese mysteriösen Phänomene suchen und versuchen, die Grenzen der modernen Wissenschaft zu erweitern.

Definition

Die Antwort auf die Frage „Wann ist Internationaler UFO-Tag 2022?“ hast du bereits bekommen. Aber wir möchten noch etwas hinzufügen. Da die US-Geheimdienste alle Materialien zu diesem Fall klassifiziert haben, ist es nun schwierig, die Hypothese zu bestätigen oder zu widerlegen.

Das Kommando der Roswell AFB, New Mexico, USA gab eine Erklärung heraus: „Am Himmel wurde eine fliegende Scheibe gefunden.“ Am nächsten Tag wurde die Information verweigert, aber die Zeitungsleute nahmen eine unglaubliche Geschichte auf. Details sind aufgetaucht.

In der Nacht von 2. Juli, Farmer Mark Brazil hörte einen lauten Donnerschlag und sah einen hellen Lichtblitz, und am Morgen fand er Stücke einer unbekannten glänzenden Substanz ähnlich einer Folie auf dem Feld. Nachdem der Bauer dies den örtlichen Behörden gemeldet hatte, nahm das Militär ihn fest und beschlagnahmte den Fund.

Ufologen hatten keinen Zweifel daran, dass ein außerirdisches Schiff in Roswell abgestürzt war. Die UFO-Absturzstelle wurde gründlich untersucht. Experten sind zu dem Schluss gekommen, dass das gefundene Material außerirdischen Ursprungs ist. Als Beweis für die Alien-Version dienten Videoaufnahmen, auf denen die Leichen von drei mutmaßlich am Tatort gefundenen Humanoiden zu sehen waren.

Read more:  Wann ist Nationaler Tag des Flanierens 2022

Die überwiegende Mehrheit der Wissenschaftler glaubt nicht, dass Außerirdische jemals die Erde besucht haben.

Dennoch geben viele Experten uneingeschränkt zu, dass außerirdisches Leben existiert. Einige Planetenforscher hoffen immer noch, seine primitiven Formen im Sonnensystem zu finden, beispielsweise auf einigen Satelliten der Gasriesen, die mit subglazialen Ozeanen bedeckt sind.

Es ist möglich, dass sich sogar der Mars als bewohnt herausstellt – ein indirekter Beweis (wenn auch alles andere als ein Beweis) dafür kann die kürzlich aufgezeichnete Methanemission auf dem Roten Planeten sein.

Was die Planeten in den Umlaufbahnen anderer Sterne betrifft, so ist die Wahrscheinlichkeit von Leben und sogar außerirdischen Zivilisationen auf ihnen noch höher – viele dieser kosmischen Körper ähneln in ihren Eigenschaften der Erde und befinden sich in optimaler Entfernung von ihrem Stern, so dass Wasser auf sie fällt bleibt in flüssiger Form.

Traditionen

Wann ist der UFO-Tag im Jahr 2022, der Kalender wird Sie sicherlich daran erinnern. Der Feiertag hat ein festes Datum, also wird es kein Problem sein, es sich zu merken. Es passiert weiter 2. Juli regulär und jährlich. Wie Sie vielleicht verstehen, gibt es keine besonderen Regeln und Traditionen, um den Tag zu feiern. Die lokalen Behörden organisieren nie etwas Besonderes. Es steht Ihnen also frei, etwas Tolles zu haben, wenn Sie möchten. Versuchen Sie, es der Untersuchung von etwas Neuem in dieser Richtung zu widmen. Sehen Sie, es gibt viele Bücher, Zeitschriften, Filme und Dokumentationen darüber. Es liegt also nur an Ihnen zu wählen.

Wenn Sie das Glück haben, zu leben oder zu bleiben 2. Juli, an der Veranstaltung teilnehmen. Anfang Juli findet in Roswell alljährlich eine Feier statt. Bis zu 200.000 Menschen kommen in die Stadt. Hier findet ein echtes „Alien“-Festival statt – Seminare, Vorträge, Sonderausstellungen und ein Kostümumzug der „Aliens“.

Read more:  👩‍🏫 Wann ist Lehrertag 2019

Während des Festivals gibt es einen Höhepunkt der touristischen Aktivität. In Hotels und Hostels gibt es in der Regel keine Plätze. Die Souvenirs mit außerirdischen Symbolen werden aufgekauft. Den Gästen werden gleich vier Absturzstellen einer fliegenden Untertasse in der Nähe der Stadt gezeigt. Generell bringt die „UFO-Industrie“ der lokalen Wirtschaft jedes Jahr mehrere Millionen Dollar ein.

Fakten zum Welt-UFO-Tag

Die Frage “Was ist das Datum des UFO-Tags im Jahr 2022?” enthält eine Menge erstaunlicher Informationen, und heute werden wir Ihnen einige davon vorstellen.

Intelligente Wesen in den Tiefen des Weltraums zu finden oder zumindest verlässliche Beweise dafür zu finden, dass wir nicht allein im Universum sind, ist der gehegte Traum der Menschheit. Die Ufologie arbeitet in diese Richtung – eine Wissenschaft, die paranormale Phänomene untersucht, die mit nicht identifizierten Flugobjekten verbunden sind.

Nach der Roswell-Geschichte begann eine wahre Jagd nach fliegenden Untertassen. Augenzeugen haben UFOs in verschiedenen Teilen der Welt gesehen. Einer der neuesten Beweise ist ein seltsames Flugobjekt über Seoul, das von einem Flugzeugpassagier gefilmt wurde. Ufologen geben zu, dass 90 % der Fotos und Videos nichts mit UFOs zu tun haben. Aber es gibt einige, die nicht erklärt werden können.

1991 wurde in der Nähe des Flughafens Heathrow ein Video aufgenommen, als ein Passagierschiff fast mit einem unbekannten Flugobjekt kollidierte. Der Film wurde vom britischen Verteidigungsministerium geprüft. Im Jahr 2008 wurden in der Türkei UFO-Aufnahmen gemacht, die die Silhouetten von Außerirdischen zeigten. Es sei denn natürlich, dies ist ein außerirdisches Schiff und nicht die Fantasie eines anderen.

Der Alien-Film von Roswell wird von vielen als Fälschung angesehen. Aber im April letzten Jahres hat das FBI Dokumente freigegeben, die dies bestätigen 2. JuliSeptember 1947 wurden tatsächlich fliegende Scheiben über Roswell gesehen. Aber was es war, ist noch unbekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein