Sie haben wahrscheinlich bemerkt, wie interessant und unbekannt die Welt um uns herum sein kann. All diese Magier, Hellseher und Indigo-Kinder… Die Eingeweihten behaupten, dass die Zukunft nicht von Macht und Geld abhängt, sondern von den Fähigkeiten der Menschen, die Rolle hinter den Schatten zu übernehmen. Und natürlich ist es kein Geheimnis, dass diese „Talente“ entwickelt werden können.

Wann ist der Nationale Tag des Okkulten im Jahr 2022 und sollten wir uns an diesem Tag vor dem Hexensabbat fürchten?

Geschichte

Zunächst einmal, woher kam dieses mystische Ding?

Tatsächlich geht die orthodoxe Kirche davon aus, dass das Okkulte genau in dem Moment auftauchte, als der Sündenfall stattfand. Beeinflusst von der Schlange, biss Eve in einen verbotenen Apfel und sehnte sich danach, ein besonderes Wissen zu erlangen. Der Fehler der ersten Menschen verbarg sich in ihrer Wahrnehmung des Baumes aus Eden als einem mysteriösen Symbol, das der ganzen Welt Macht verleihen könnte. Der Fall war der Beginn der okkulten und magischen Praktiken und eröffnete die Suche nach dem arkanen Wissen.

Orakelknochen

Basierend auf den wissenschaftlichen Fakten hatten alle primitiven Stämme Riten, die darauf abzielten, die Gottheiten dazu zu bringen, dem Menschen zu dienen und ihn vor den von der Natur verursachten Katastrophen zu schützen. Anfangs waren diese magischen Wege mit den vorherrschenden religiösen Überzeugungen verbunden. Doch das Wissen um die mysteriösen Formeln und Zeremonien konnte nicht das Erbe der Basis sein. So wurde es zu dem, was zur Gruppe der besonderen Menschen namens Magus gehört.

Insbesondere die Literatur aus dem alten Ägypten erreichte uns und zeigte die zahlreichen Anrufungen und die Ansätze der Astrologie und okkulten Psychologie, die die Lehre von den Seelenwanderungen populär gemacht haben.

Die Weiterentwicklung der Praxis setzte sich als philosophische Lehre fort. Ende des 15. Jahrhunderts integrierte der deutsche Gelehrte Agrippa von Nettesheim mysteriöse Studien in eine Gesamtkonzeption und versuchte, das Flair der Naturwissenschaft in die Magie zu bringen. Einfach gesagt, wollte er alles, was wundersam erschien, rational erklären.

Als ein Mann im 19. Jahrhundert vom Okkulten hörte, stellte er sich die Lehren des Spiritismus, Spiritismus und der Telepathie vor. Heute verstehen wir unter Okkultismus die Praxis, die Magie, außersinnliche Wahrnehmung, Numerologie, Chiromantie, Tarot und Kartenlesen umfasst.

Read more:  🤧😷 Wann ist Weltpneumonietag 2022

Interessanterweise gibt es keine Aufzeichnungen darüber, warum und von wem der Feiertag erfunden wurde. Aber wir wissen mit Sicherheit, dass die Frage – wann ist der Internationale Tag des Okkulten 2022? – ist sehr beliebt!

Bedeutung

Was bedeutet Okkulter Tag? Es bedeutet, etwas tiefer in die Dinge einzudringen, die sich hinter den Sternen verbergen.

Tatsächlich erleben wir es fast jeden Tag unseres Lebens. Nun, wir kommen, um die Oma zu besuchen, und stellen fest, dass der ganze Boden mit … Reis bedeckt ist. Was ist der Sinn davon? – fragen wir sie. Und sie antwortet, dass sie versuche, die negative Energie aus dem Haus zu schicken, so wie es der etwas östliche Glaube vorschreibt.

Wer hätte gedacht, dass wir – die Erfinder der neuesten Technologien und vielversprechenden Wissenschaftszweige – im 21. Jahrhundert in der alten abergläubischen Begeisterung für das obskure Wissen stecken bleiben würden? Es ist bekannt, dass berühmte Sänger und Schauspieler, wie Madonna, Elisabeth Taylor, Mick Jagger, scharf auf Kabbala und Scientology sind. Die Prinzessin von Norwegen verkündete ihr Festhalten an den esoterischen Lehren und dem Spiritismus. Selbst die Geschäftsleute – die vernünftigsten und umsichtigsten Menschen – verpassen nicht die astrologischen Prognosen am Morgen, während die Politiker und Sportler am Vorabend der Ereignisse auf Leben und Tod bei den Hellsehern vorbeischauen.

Im Zimmer des „großen Zauberers“ empfängt sie die besondere Atmosphäre aus geheimnisvollen Schirmen, Kerzen, Kristallkugeln und betörenden Düften. Diese betäuben die erste Woge des Unglaubens. Dann würde der Sir sie auf die Konzentration einstimmen, ihre volle Aufmerksamkeit auf sich ziehen und sie zur Zusammenarbeit auffordern, wodurch sie seine Macht über die Persönlichkeit spüren würden. Ist es nicht reine Psychologie, ergänzt mit einem Hauch des entspannenden Parfüms in der Luft? Wir würden es sagen.

Read more:  🌐 World Wide Web Day im Jahr 2022

Was Kabbala betrifft, sind die meisten Anhänger dieser Praxis an dem winzigen roten Faden zu erkennen, der um das Handgelenk gebunden ist. Es ist ein sehr beliebtes Ritual, dieses Ding direkt aus Jerusalem zu holen und seine engste Person zu bitten, es fest an sieben Knoten zu binden. Wieso den? Denn es wird allgemein angenommen, dass der Mann vor Neid und bösen Blicken geschützt wird. Der gesamte Schutz kommt auf die einfache verbale Formel und Sie sind vorerst sicher und gesund.

Die wahren Okkultisten – diejenigen, die wissen und ehren, auf welchen Tag der Tag des Okkulten im Jahr 2022 fällt – tragen keine roten Fäden oder andere Amulette. Sie verraten nicht ihre inneren Talente, die missverstanden oder überschätzt werden könnten. Aber sie sind tatsächlich irgendwo unter uns.

Definition

Das Okkulte sind die geheimnisvollen Lehren und Kulte, die die Absicht zum Ausdruck bringen, in die geistige Welt einzudringen und die Macht aus dem Jenseits kennenzulernen und zu besitzen.

Es wirkt so unheimlich wie das Knarren der alten Tür, die sich in der verlassenen Scheune öffnet. Sie wollen unbedingt sehen, was da ist, haben aber zu viel Angst, es herauszufinden. Die Praxis behauptet, dass die übernatürlichen Dinge in den Menschen, in der Natur und im Weltraum vorhanden sind, und sie könnten offenbart werden. Es fordert uns auf, sie zu ergreifen und so zum besseren Leben auf dieser Erde überzugehen. Die Religion leugnet das Okkulte, da sie versucht, die spirituelle Welt zu erreichen, wobei sie Gott meidet.

Wahrsagerin

Das hellste Beispiel dieser Praxis ist die Magie. Dann folgt die außersinnliche, spirituelle Heilung, Psychotherapie, die Hypnose verwendet, Bioenergietherapie, Zauberei, Wahrsagerei, Quacksalberei, Ufologie, Astrologie und dergleichen.

Es ist immer noch hier in die Leinwand unseres täglichen Lebens in Form von Zaubern und Talismanen, abergläubischen Zeichen und astrologischen Prognosen und all diesen Methoden verwoben, die uns lehren, wie wir die Grenzen unseres Geistes erweitern und die verborgenen Fähigkeiten enthüllen können.

Read more:  Pluto-Degradierungstag im Jahr 2022

Was ist das Datum des Okkulten Tages 2022? Es ist fest an 18.11!

Traditionen

Wir werden Ihnen etwas mehr über die mysteriöse Praxis geben, nur damit Sie in der Lage sind, das Wort über das Okkulte an Ihre Freunde weiterzugeben. Seine Hauptprinzipien sind die folgenden.

  1. Alle Teile der Welt – sichtbare und unsichtbare – stehen in ständiger Zusammenarbeit. Alles, was dort oben passiert, wirkt sich auf hier unten aus.
  2. Jeder Mensch, jedes Geschöpf oder Ding kann das Medium sein, das in den Händen der göttlichen Macht das Mittel ist.
  3. Nichts kann sterben. Es gibt schließlich keinen Tod. Es gibt nur die Änderung der Zustände oder das Ende der Existenz der bestimmten Individualität. Alles, was wir in der Welt haben, muss zu seinem Ursprung zurückkehren.
  4. Bei der Magie geht es darum, die innere Kraft des Menschen und der Natur zu nutzen. Es könnte weiß sein, für das Gemeinwohl; es könnte dunkel sein, für das allgemeine Übel. Der Wille des Menschen verbunden mit der unerschütterlichen Gewissheit seiner Macht kann Wunder vollbringen.
  5. Um ein wahrer Okkultist zu sein, braucht man drei Eigenschaften – den starken Willen, das höhere Wissen und die allumfassende Liebe für die Menschlichkeit und Wahrheit.

Solange wir an diesem Feiertag die Parodie auf die „Meister“ sein dürfen, dürfen wir so etwas machen! Organisieren Sie Ihre eigene supergeheime Community, die danach strebt, über die Schatten hinauszukommen. Versuchen Sie, das Horoskop für Ihren Vater zu erstellen und sehen Sie sich mit Ihrer kleinen Schwester die Harry-Potter-Serie an. Es zählt auch!

Fakten zum Nationalen Okkulten Tag

  • Der Begriff wurde erstmals im 18. Jahrhundert von Eliphas Levi eingeführt.

Markiere im Kalender, wann der Tag des Okkulten im Jahr 2022 ist, aber vertiefe dich nicht zu tief in all diese Dinge!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein