Es gibt ein paar Hauptreligiöse in unserer Welt. Jeder von ihnen hat seine eigenen Feste. Zum Beispiel hat der Hinduismus Ratha-yatra. Es ist eines der wichtigsten Feste in dieser Religion. Viele Menschen kommen im Tempel des Jagannath in Puri zusammen und verehren ihn. Danach wird Jagannath auf dem riesigen Streitwagen aus der Kirche exportiert. Normalerweise feiern die Leute es im Juni oder Juli. Aber wann ist Rath Yatra im Jahr 2022? Es ist im Juni.

Wenn wir uns den Legenden zuwenden, wissen wir, dass Jagannath seinen Wunsch geäußert hat, „Gundica Ghar“ jedes Jahr zu besuchen. Das ist nicht verwunderlich, denn es ist sein Geburtsort. Um seinen Willen zu erfüllen, beschlossen die Menschen, die jährliche Streitwagenprozession mit den Waldgottheiten zu machen. Im Laufe der Zeit wurde es zum religiösen Feiertag.

Rath Yatra 2017

Datum

Jedes Jahr ändert Rath-yatra sein Datum. Und jeder Tag im Juni oder Juli kann zum „roten“ Tag werden. Und jetzt haben wir eine Frage: „Welcher Tag ist Rath Yatra im Jahr 2022?“ Die Antwort ist der 26. Juni. Aber es gibt ein Feature – das Fest beginnt am 23. Juni und wird fortgesetzt bis zum 24 (einschließlich).

Das Datum ist jedoch nicht genau. Sie schwankt jedoch zwischen dem 6. Juli und dem 26. (selten dem 25.) Juni. Vielleicht möchten Sie diesen Zusammenhang kennenlernen. Nun, Juni und Juli sind der Monat Ashadha (nach dem indischen Kalender).

Fakten

Wenn wir in ein Wörterbuch schauen, sehen wir, dass „rath“ „Streitwagen“ und „yatra“ „Prozession“ oder „Parade“ bedeutet. In indischen Epen bewegten sich Krieger mit Ratten. Während des Festes sehen diese Streitwagen aus wie Kirchen. Jedes Jahr gibt es neue Ratten.

Read more:  Wann ist Dussehra 2022

Jedes Jahr kommen mehr als 500.000 Pilger aus der ganzen Welt nach Puri. In der Vergangenheit sprangen Indianer unter die Räder der Streitwagen. Der Grund dafür ist, dass die Legende sagt: „Wer so getötet wurde, wird befreit und kehrt in die Welt der Geister zurück. Die Fellfelgen waren also keine Erwartung, also haben sie auch unter die Räder geworfen“.

Rath-yatra ist einzigartig – dies ist das größte Fest im Hinduismus. Es wird zu Ehren der Höchsten Gottheit gefeiert, die im Kali-Yuga geboren wurde, um die Menschheit zu befreien und die Menschen von ihrem Leiden zu erlösen. Zuerst verehrten die Menschen Jagannatha im Banyanbaum. Die Äste des Baumes erstreckten sich über mehrere Meilen, und niemand, der an diesen Ort unter ihnen kam, erlangte sofort Befreiung und Befreiung von der schweren Last der Geburt und Reinkarnation. Und wenn Sie das selbst sehen möchten, wissen Sie, wann Rath Yatra 2022 ist – kaufen Sie einfach Tickets für den 26. Juni.

Geschichte

Eines der Puranas – Skanda-Purana – enthält viele Gedichte. Und da ist der ganze Abschnitt, der „Utkala-Kanda“ heißt. Es berichtet über die Stadt Jagannatha Puri, seine Geschichte, Jagannathas Geschichte und Ratha-yatras Geschichte. Hier können wir sehen, wie Jagannatha zu Maharaj Indradyumna sagte: „Ich bin glücklich über deinen Dienst, glücklich über deine Liebe und Hingabe und bin im Vollmond des Monats Ashadha in dieser Welt erschienen.“ Es ist etwa Ende Juni. Und als Gott erschien, bevor er gegründet wurde, gab es die erste Zeremonie mit dem Namen „Snana Yatra“. Es war die Badezeremonie. Als diese Formulare vor die Menschen gebracht wurden und dort in gebührender Form gepflastert wurden.

Read more:  Wann ist Asalha Puja 2022

Rat Yatra

Danach übernahm der Herr die neue Tradition – ein paar Tage krank zu sein. Nach dem Baden bekommt er eine Erkältung, und dann ist er für ein paar Tage im Tempel eingeschlossen. Während dieser Zeit wird er mit allerlei Heißgetränken begossen. Es ist sein Spiel. Am Ende geht er zum ersten Rath Yatra. Es fand am 28. Juni statt. Und wie Sie wissen, ist die richtige Antwort auf die Frage „Was ist das Datum von Rath Yatra 2022?“ ist der 26. Juni.

Traditionen

  • Einmal im Jahrzehnt werden einige neue Holzskulpturen hergestellt. Dann bewegt sich das mysteriöse Objekt in sie hinein. Dies geschieht, weil sich Holzstatuen allmählich verschlechtern (sie bleiben in einem feuchten Klima und sind den nachteiligen Auswirkungen der Umwelt ausgesetzt). Ein Mensch, der die Übertragung des sogenannten Ritus von Krishnas Überresten durchführt, sollte mit verbundenen Augen und mit geschüttelten Händen mit einem Tuch sein. Die Indianer bemerkten, dass der Mann, der dies nach dem Ritus tut, weniger als ein Jahr lebt. Deshalb wird diese ehrenvolle Aufgabe dem Priester übertragen, der bereits das neunzigste Jahr seines Lebens überschritten hat. Jagannathas Streitwagen (auf dem er entfernt wird) ist sehr schwer. Das ist der Grund, warum es von der Menge bewegt wird. Während der Prozession versucht jeder Hindu, den heiligen Wagen zu berühren, denn diese Handlung ist wie das Begehen mehrerer guter Taten.

Als Referenz:
Wann ist Rath Yatra im Jahr 2022, Kalender

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein