Wann ist 2022 Nationaltag des Bodens? Können Sie diese Frage sofort und ohne Zögern beantworten? In der Regel sind dazu nur wenige moderne Menschen in der Lage und die meisten von ihnen gelten als Vertreter der entsprechenden Gesellschaften, die sich mit den wesentlichen ökologischen Problemen befassen. Wir halten diesen besonderen Anlass für wichtig, deshalb werden wir ihn heute unseren Anhängern im Detail vorstellen.

Geschichte

Als wir herausfanden, an welchem ​​Tag der Tag des Bodens im Jahr 2022 ist, haben wir viele erstaunliche Informationen gefunden. Heute werden wir sie teilen. In der Regel sind alle Hinweise zum historischen Hintergrund der Veranstaltung von besonderem Interesse. Die Geschichte dieses besonderen Anlasses reicht bis ins ferne Jahr 2002 zurück. Es geschah während des Treffens, das von der International Union of Soil Sciences organisiert wurde, deren Vertreter eine besondere Resolution verabschiedeten. Damals versuchten die Spezialisten, die Öffentlichkeit auf die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, die wichtige Rolle der Ressourcen der Erdoberfläche international anzuerkennen.

Ihre Hauptaufgabe bestand darin, das Verständnis sowohl von Seiten der einfachen Bürger als auch der Behörden aller Länder weltweit neu zu bewerten. Sie wollten erklären, welche Rolle die entsprechenden Ressourcen im menschlichen Leben im Besonderen und im Ökosystem des Planeten im Allgemeinen spielen. Diese Spezialisten waren sich sicher, dass nur das Bewusstsein um die Bedeutung des Erhalts der entsprechenden Ressourcen des Planeten die Politik der herrschenden Strukturen radikal ändern könnte.

Die oben erwähnte Resolution wurde von der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen unterstützt. Zusammen mit Thailand ergriff diese Organisation die Initiative der UNO, um einen Tag zu veranstalten, der dem Problem der Ressourcen der Erde gewidmet ist. Im Dezember 2013 verkündete die UN-Generalversammlung 5. Dezember als Jahresurlaub.

Eine genauere Bekanntschaft mit den Berichten ließ viele Menschen die wirkliche Rolle dieses Gebiets im gewöhnlichen menschlichen Leben erkennen. Ihnen folgend ist der Boden eine der Grundstrukturen des Ökosystems, das in der Lage ist, Lebensraum für Menschen und die globale Flora und Fauna zu bieten und gleichzeitig die Biodiversität zu erhalten. Darüber hinaus ist es der Hauptbestandteil der Futter- und Lebensmittelproduktion sowie eine der Bedingungen für Sicherheit und Nachhaltigkeit unter den nachteiligen Auswirkungen des Klimafaktors usw.

Read more:  Wann ist Nationaler Tag des Flanierens 2022

Bedeutung

Was bedeutet Tag des Bodens? – Ehrlich gesagt sind wir uns nicht sicher, ob wir diese Frage an Ihrer Stelle beantworten können. Wir kennen Sie nicht persönlich, daher können wir Ihre Einstellung zu dieser Art von besonderen Anlässen nicht einmal vorhersagen.

Insgesamt sei erwähnt, dass man den Boden nicht einfach als stabiles Gebilde betrachten kann, das unter den Füßen eines Menschen angeordnet ist. Sehen Sie, der wissenschaftlichen Definition folgend bietet die Wüste auch eine gewisse Nachhaltigkeit, aber sie beraubt eine Person der Möglichkeit, Nahrung anzubauen. Das heißt, der Faktor der Bodenfruchtbarkeit spielt eine der Schlüsselrollen in unserem Leben. Aus dieser Sicht sind Umweltschützer und FAO-Vertreter besorgt darüber, dass etwa ein Drittel der weltweiten Bodenressourcen degradiert.

Ein weiterer Faktor ist die Umweltverschmutzung, die auf den ersten Blick nicht wahrnehmbar ist und weit entfernt erscheint, aber tatsächlich jeden Menschen auf der ganzen Welt betrifft. Mit dem weltweiten Bevölkerungswachstum, das bis 2050 bis zu 9 Milliarden Menschen erreichen wird, wird diese Art der Verschmutzung zu einem weltweiten Problem. Tatsächlich zerstört es das Land um uns herum, vergiftet die Nahrung, die wir essen, das Wasser, das wir trinken, und die Luft, die wir atmen. Das wahre Ausmaß des Problems ist noch unbekannt, da viele Daten nicht weltweit verfügbar sind.

Read more:  Weltmusiktag 2022

Definition

Apropos Frage „Wann ist Weltbodentag 2022?“ Wir möchten unseren Followern etwas wirklich Erstaunliches vorstellen, das diesem besonderen Anlass gewidmet ist.

Alles in allem möchten wir die Leser daran erinnern, dass internationale Termine als die Ereignisse angesehen werden, die notwendig sind, um die globale Öffentlichkeit über die verschiedenen Arten von wesentlichen Themen zu unterrichten. Sie müssen politische Aufmerksamkeit und Ressourcen auf sich ziehen, um globale Probleme zu lösen, sowie die menschlichen Errungenschaften würdigen und verbessern. Ihre Existenz ging der Gründung der Organisation voraus, die UN betrachtete sie jedoch als ein starkes Instrument, das erforderlich ist, um das außergewöhnliche Bewusstsein für bestimmte Themen zu schärfen.

Diese Angelegenheit wird als wesentlich angesehen. Um jedoch erfolgreich zu sein, sollte es auf globaler Ebene gelöst werden. Wie das Global Symposium on Soil Erosion gezeigt hat, gilt die Aufgabe „Bodenerosion stoppen“ als die zentrale Aufgabe des Mandats der Global Soil Partnership. Die globale Gemeinschaft setzt sich dafür ein, dass die Menschen mit sicheren und gesunden Lebensmitteln versorgt werden, die für ein aktives und gesundes Leben unerlässlich sind, ohne die grundlegenden Ökosystemleistungen zu beeinträchtigen. Wer auch immer ein Mensch ist – ein Landwirt, ein Vertreter von Wirtschaft, Regierung, Politik, Zivilgesellschaft – er oder sie kann das Blatt wenden.

Traditionen

Wann ist Tag des Bodens im Jahr 2022, der Kalender wird Sie sicherlich daran erinnern. Wie bereits oben erwähnt, wird der besondere Anlass gefeiert 5. Dezemberth. Es wird nicht schwierig sein, sich das Datum zu merken. Der Feiertag hat ein festes Datum seiner Feier. Es ist jährlich und regelmäßig.

Wie Sie vielleicht verstehen, werden Feiertage wie dieser normalerweise auf staatlicher Ebene gefeiert. Die lokalen Behörden organisieren viele erstaunliche Bildungsveranstaltungen, deren Hauptaufgabe darin besteht, die menschliche Aufmerksamkeit auf das bestehende Problem zu lenken. Durch die Bemühungen von Wissenschaftlern und Ökologen werden bestimmte Programme entwickelt, die auf die Erhaltung der Bodenressourcen und ihre rationelle und sorgfältige Nutzung abzielen. Diese Programme richten sich sowohl an normale Benutzer als auch an Politiker, die Entscheidungen treffen und deren Umsetzung kontrollieren können.

Read more:  🎌 Weltbevölkerungstag 2022

Jedes Jahr weiter 5. Dezember, viele Vorträge, verschiedene Seminare und verschiedene Ausstellungen finden weltweit statt. Sie alle widmen sich dem Problem der Schonung der entsprechenden Ressourcen. Die Sache ist jedoch die, ohne die die Umsetzung aller globalen Pläne für nachhaltige Entwicklung unmöglich ist. Die Öffentlichkeit sollte es verstehen.

Fakten zum Weltbodentag

Die Frage „Wann ist der Tag des Bodens im Jahr 2022?“ ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Es enthält viele nützliche Informationen. Die Hauptsache ist jedoch, dass jeder Mensch etwas tun kann, um unseren Planeten zu retten.

Die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit ist ein Problem, das umfassend angegangen werden muss. Die ausschließliche Beeinflussung eines von einigen Parametern, die zum Erreichen des gewünschten Effekts beitragen, ist äußerst unwirksam und kann in einigen Fällen sogar Schaden anrichten.

Zunächst einmal (dies gilt in stärkerem Maße für Agrocenosen) sollte man nicht zulassen, dass innerhalb des gleichen Territoriums immer die gleichen Pflanzenarten zu häufig wachsen. Diese Aktivität führt nach Ansicht der Fachleute in der Regel zu einer Abnahme der Bodenfruchtbarkeit, da Pflanzen derselben Familie sehr oft dieselben Mikro- und Makroelemente aufnehmen.

Es ist auch wichtig, den Einsatz verschiedener Pestizide und anderer Düngemittel im Vergleich zur bestehenden Realität deutlich zu reduzieren, da die bei ihrem Zerfall entstehenden Substanzen äußerst giftig sind und die Umwelt erheblich schädigen können, während sie gleichzeitig die entsprechende Fruchtbarkeit verringern.

Es ist auch notwendig, regelmäßig eine mechanische Bodenbearbeitung durchzuführen, die eine Vielzahl von Kultivierungen, Pflügen, Graben usw. umfasst. Dies erhöht den Sauerstoffzugang zu tieferen Schichten und bewegt niedrigere, fruchtbarere Schichten näher an die Oberfläche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein