Wann ist Nationaler Waisensonntag im Jahr 2022? Das ist die Frage, die diskutiert werden sollte und deren Antwort in jeder Gesellschaft gut bekannt sein muss. Wieso den? – Leider gibt es in der heutigen Welt immer noch viele kleine Bürger, die unsere Fürsorge, Aufmerksamkeit und Zeit brauchen.

Das ist der Hauptgrund, warum wir eine Entscheidung getroffen haben und diesen besonderen Anlass im Detail besprechen.

Geschichte

Natürlich verstehen wir, dass es ziemlich schwierig oder sogar unmöglich wäre zu erklären, welcher Tag der Waisensonntag im Jahr 2022 ist und warum wir ihn wirklich brauchen, ohne den historischen Hintergrund dieses Ereignisses genau zu beachten.

Alles in allem ist die Veranstaltung mit diesem Namen schon seit einigen Jahren bekannt. Es wurde von Kirchen und verschiedenen Organisationen, einschließlich der religiösen, abgehalten. Diese Termine wurden hauptsächlich geschaffen, um die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Probleme, Nöte und Nöte heutiger Waisenkinder zu lenken.

Ein Waise

Die sogenannte Christian Alliance gründete ein eigenes Datum mit diesem Namen, nachdem der amerikanische Vertreter Gary Schneider den sambischen Gottesdienst besucht hatte. Er sah dort viele Waisenkinder, die hungerten, durstig waren und unter Armut und zahlreichen Krankheiten litten. Aber es war nicht alles. Die Familien dieser Jungen und Mädchen hatten weder Geld noch Möglichkeiten, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Deshalb hatten sie in Zukunft keinen guten Job mehr. Natürlich gab es in Sambia eine spezielle Firma, die herausfinden sollte, wie man diese Kinder unterstützen kann. Leider konnten sie den Kindern nur ihre eigenen Schuhe, Kleider und Möbelstücke anbieten.

Mit äußerster Großzügigkeit beschloss Gary Schneider, der sambischen Verwaltung zu helfen, sich um die armen Kinder vor Ort zu kümmern. Er gründete den Waisensonntag und bat die Menschen auf der ganzen Welt, diese neue Praxis zu übernehmen.

Schließlich war die Tradition 2003 in die USA gekommen. Bis heute umfasst die Christliche Allianz mehr als 155 verschiedene angesehene Dienste.

Wir können auch nicht umhin zu erwähnen, dass in vielen tausend Kathedralen und Kirchen auf der ganzen Welt in über 50 Nationen ein Waisensonntag gefeiert wird 5. November jährlich.

Read more:  🥛 Weltmilchtag 2022

Bedeutung

Was bedeutet Waisensonntag? Ehrlich gesagt, liegt es normalerweise an Ihnen zu entscheiden, ob Sie sich an diesen Tag erinnern möchten. Sie sehen, dieses Problem scheint auf den ersten Blick global zu sein, aber viele Menschen denken nicht einmal darüber nach, da es für sie persönlich nicht aktuell ist.

Insgesamt leben mehr als eine halbe Million Kinder in US-amerikanischen Pflegefamilien. Warum passiert das? Hast du jemals darüber nachgedacht? – Die Sache ist, dass es oft unmöglich ist, ein Kind in seine eigene Familie zurückzugeben. Es ist oft nicht möglich, Angehörige zu finden, die bereit sind, die Erziehung des Kindes zu übernehmen. Es ist auch nicht einfach, solche Kinder zur Adoption zu überführen, weil die meisten von ihnen lebende Eltern haben, denen nicht einmal die elterlichen Rechte entzogen sind.

Laut Statistik kann nur jedes fünfte Kind, das in einer Pflegefamilie lebt, adoptiert werden. Zudem ist der Adoptionsprozess in den USA sehr komplex. Und deshalb ziehen es viele Amerikaner vor, Kinder im Ausland zu adoptieren. Nach den amerikanischen Gesetzen haben zum Beispiel leibliche Eltern große Rechte und können das Kind dann gerichtlich zurückgeben.

Wenn wir über die Antwort auf die Frage „Was ist das Datum des Waisensonntags 2022?“ sprechen, sollten wir auch daran erinnern, dass das bestehende System in den USA ständig kritisiert wird, viele glauben, dass es seiner Hauptaufgabe nicht gewachsen ist – schnell einen zu finden Kind ein festes Zuhause und eine Familie. Obwohl 1997 ein Gesetz verabschiedet wurde, das den Übergang zur Adoption erleichtert. Genau diese Pflegefamilien fehlen chronisch, weil nicht viele bereit sind, die vorübergehende Ausbildung eines fremden Kindes zu übernehmen. Außerdem sind die gezahlten staatlichen Zuschüsse nicht sehr großzügig. Und Sozialarbeiter haben manchmal nicht genug Zeit und Geld, um das Schicksal jedes einzelnen Kindes zu verfolgen. Und Kinder verschwinden manchmal einfach aus dem Blickfeld. Und die damit verbundenen Probleme werden später nicht selten zum Thema amerikanischer Polizeiserien.

Read more:  ⏱️ Wann ist Tick-Tack-Tag 2022

Definition

Der Versuch, die Antwort auf die Frage „Wann ist Internationaler Waisensonntag 2022?“ zu finden. Wir können nicht umhin zu erwähnen, dass es in den Vereinigten Staaten fast keine Waisenhäuser für Kinder im allgemeinen Verständnis dieses Wortes gibt, aber leider gibt es auch viele Kinder, die ohne elterliche Fürsorge bleiben.

Übrigens ist das amerikanische System, solchen Kindern zu helfen, völlig anders als das bekannte in der Welt. Ihre Basis bilden die sogenannten Pflegefamilien, die ihren Namen vom englischen Wort „foster“ erhalten haben, also „die Kinder anderer Menschen erziehen“. Ihre Hauptaufgabe ist es, dem Kind, das aufgrund einiger Umstände ohne Familie bleibt, ein vorübergehendes Zuhause zu geben.

An solchen Orten leben nicht nur Kinder ohne Eltern, sondern auch Kinder aus extrem zerrütteten Familien. Solche Kinder wurden von Sozialarbeitern weggebracht. Ihre Eltern können in Gefängnissen oder psychiatrischen Kliniken sein, Alkoholiker und Drogenabhängige sein.

Es wird davon ausgegangen, dass das Kind für kurze Zeit – von einem Tag bis zu mehreren Monaten – in der Pflegefamilie bleibt. Und für diese Zeit gilt es, ein dauerhaftes Zuhause für ihn/sie zu finden. Wenn es möglich ist, kann die Zeit genutzt werden, um die Probleme in der Heimatfamilie zu lösen und zu entscheiden, ob das Kind zu den Eltern zurückkehrt oder nicht. Im letzten Fall versucht die Verwaltung, erziehungswillige Angehörige zu finden.

Andere Kinder werden von Pflegeeltern adoptiert. Am schwierigsten sind sie in den sogenannten „Gruppenhäusern“, einer Art Kinderwaisenhaus für kleine Familien oder in Sonderschulen, wo sie unter der Aufsicht von Psychologen stehen. Dies ist in der Theorie.

In der Praxis ist vieles viel schwieriger. Eine schnelle Lösung der Situation ist in der Regel nicht möglich. Und die meisten Kinder bleiben lange in Pflegefamilien. Laut amtlicher Statistik lebt das Kind durchschnittlich 33 Monate in derselben Familie. Dann wird er/sie vielleicht in eine andere Familie gegeben, dann in die dritte und so weiter, und in der Folge wachsen viele von ihnen in Pflegefamilien auf, ohne ein eigenes Zuhause zu finden.

Read more:  🎆 Wann ist Silvester 2022

Zitat über Waisen

Traditionen

Wann ist Waisensonntag im Jahr 2022, der Kalender ist immer bereit, Sie daran zu erinnern. Wir müssen jedoch erwähnen, dass es leider keine besonderen Regeln und Bräuche gibt, um diesen denkwürdigen Anlass zu feiern. Aber gleichzeitig kannst du immer etwas Erstaunliches für dich erfinden.

Wenn es die Möglichkeit dazu gibt, besuchen Sie zunächst ein Waisenhaus in der Nähe und kommunizieren Sie mit den dort lebenden Kindern. Natürlich wird es kein einfaches Treffen, aber es wird definitiv Ihr Leben verändern.

Einige Leute ziehen es vor, Geld von verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen zu verlangen, die sich um diese Kinder kümmern.

Sehen Sie sich Dokumentationen an oder lesen Sie Artikel zu diesem Thema. Sie sehen, es gibt jetzt viele von ihnen.

Übrigens können Sie dieses besondere Datum mit Ihrer Familie verbringen, um noch einmal ganz genau zu verstehen, wie wichtig das Zusammenleben ist.

Nationale Fakten zum Waisensonntag

Die Psychologie von Waisenkindern ist Gegenstand der Forschung vieler moderner Psychologen, da die Zahl dieser Kinderkategorie einfach riesig ist. Gleichzeitig sorgt sich der Staat um den Transfer von Waisenkindern zur Erziehung in der Familie.

In der Tat wird ein Familienstudium viel besser sein als ein staatliches. Das studieren Soziologen, Psychologen schreiben Empfehlungen für die beste Anpassung von Waisenkindern in der Familie, zeigen die Besonderheiten ihrer Entwicklung auf.

In der Regel unterscheiden sich diese Kinder nach folgenden Kriterien von den gewöhnlichen Familienkindern.

  • Sie sind schlecht an die Gesellschaft angepasst;
  • Neigen zu abweichendem Verhalten;
  • Oft gibt es eine Verzögerung in der geistigen Entwicklung;
  • Es gibt Schwierigkeiten bei der Herausbildung der Geschlechtsidentität;
  • Es sind keine sozialen, kommunikativen Fähigkeiten erforderlich;
  • Es gibt Probleme im Motivationsbereich – sie wissen nicht, was sie wollen, sie können nicht die optimalen Mittel und Wege wählen, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen;
  • Familiäre Beziehungen sind kompliziert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein