1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (Пока оценок нет)
Loading...

🥚 Wann ist orthodoxer Ostermontag 2022

Am letzten Montag vor Ostern beginnt die für Orthodoxe schmerzlichste Passionswoche. Dies sind die Tage, an denen alle Kirchen mit besonderen Gottesdiensten und Aktivitäten beginnen, die an den Weg Christi zu dem Ort erinnern, an dem der Erretter das erlösende Opfer für die ganze Menschheit gebracht hat. Jeder Tag der Karwoche ist zutiefst symbolisch, und es geht nicht nur um Erinnerungen an die Ereignisse der vergangenen zweitausend Jahre, sondern direkt um ihre Empathie. Also, wann ist der orthodoxe Ostermontag im Jahr 2022?

Fakten zum Fest

Der Große Montag ist der erste Tag der Karwoche. An diesem Tag gedenken die Gottesdienste der verkauften Brüder Joseph Wonderful in Ägypten als Urbild des Leidens Christi; sowie die Erzählung des Evangeliums vom Fluch des Herrn, dem unfruchtbaren Feigenbaum, der symbolisiert, dass die Seele keine geistlichen Früchte trägt, ist wahre Buße, Glaube, Gebet und gute Taten. Um zu wissen, welcher Tag der orthodoxe Ostermontag im Jahr 2022 ist, sollten wir mehr Fakten erfahren.

Orthodoxer Ostermontag 2018

In orthodoxen Kirchen werden in der großen Montagsliturgie heilige Gaben begangen. Einzigartige Liturgie der Fastenzeit und Karwoche, in der das orthodoxe Sakrament erleuchtet, vorher geheiligt wird. Mit größter Feierlichkeit begeht diese traurige Liturgie immer den Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kirill, dessen Predigten besonders tiefgründige Schlüsselthemen der Passionswoche erklingen lassen.

Die Karwoche ist ebenso wie die erste große Fastenwoche ein geistliches Fest, eine große Freude und ein großes Fest. Und jeder Tag bringt neue Energie und neue Kraft für diejenigen, die ihr Leben dem Dienst an Gott gewidmet haben, der das Glück hat, morgens und abends im Tempel zu sein, um zu beten und diese wunderbaren Worte zu hören, die deine Seele nähren.

Wie feiert man diesen Feiertag?

Obwohl es den meisten gewöhnlichen Gläubigen, den Laien in diesen, an Wochentagen unangenehm ist, orthodoxe Kirchen zu besuchen, ist es für sie sehr wichtig, einen Weg zu finden, zumindest die heiligen Schriften der Bibel aufzugreifen, um über die Ereignisse der Karwoche zu lesen und ihr Herz für die Großen zu öffnen Drangsal, Raspelstrahl und Freude, Licht des Christussonntags. Wir sollten die Art des Feierns lernen, bevor wir lernen, wann der orthodoxe Ostermontag 2022 ist.

Read more:  🥒🥕 Wann ist Weltvegantag 2022

Jeder Tag der Karwoche wird der Große genannt. Daher der Name des großen orthodoxen Ostermontags. Die letzte Karwoche der Fastenzeit beginnt mit einem großen Montag. An diesem Tag sind der Hauptinhalt des großen Gottesdienstes und der Gesänge zwei Themen. Vor allem in orthodoxen Kirchen erinnert man sich an das traurige Urbild von Jesus Christus, dem Vorfahren von Joseph, dessen Brüder in die Sklaverei nach Ägypten verkauft wurden. Am selben Tag hören die Gemeindemitglieder die Evangeliumsgeschichte, wie Jesus den mit grünem Laub bedeckten Feigenbaum verfluchte, aber er ist ziemlich unfruchtbar, unter den Augen des Herrn und seiner Gefährten verdorrt, der Baum ist das Symbol des Fluchs der Seelen bringt keine geistliche Frucht: Glaube, Gebet, wahre Reue, gute Dinge.

Die ganze Karwoche – nicht die übliche Zeit, sondern eine besondere, heilige. Jeder Tag öffnet eine der sieben Bedeutungsdimensionen der Welt, die nicht nur eine Hommage an historische Ereignisse ist, sondern den Grund des Seins fortsetzt. Diese Woche Zusammenfassung der gesamten Geschichte der Welt. Was bedeutet also der Satz „Great Monday? Es folgt unmittelbar nach dem Palmsonntag, dem Einzug des Herrn in Jerusalem. Der triumphale Einzug in Jerusalem als Retter, Messias, symbolisiert das Kommen Christi in unseren Herzen. Weil Jerusalem das Herz der Welt ist, die wichtigste spirituelle Hauptstadt der Menschheit.

Geschichte und Bedeutung des Festes

Die Geschichte des Feiertags wird uns helfen, das Datum des orthodoxen Ostermontags 2022 zu ermitteln. Christus, Gott kommt nach Jerusalem, um seine irdische Mission zu erfüllen. Nicht nur verraten und gekreuzigt zu werden, sondern zusammen mit dir selbst, mit uns allen, der ganzen Welt, aufzuerstehen und wiederzubeleben. Die Hauptsache der Weltgeschichte spielt sich in Jerusalem ab.

Read more:  🦈 Wann ist Nationaler Tag des Walhais 2022

Im großen Christus kommt wieder Montag in Jerusalem. Aber jetzt, statt Jubel und Palmzweige des kaiserlichen Triumphs, ist seine Ankunft in dunklen Farben gemalt. Feinde Gottes ersannen, ihn zu verraten und zu töten. Und dieser Mord an der Sünde Gottes ist bereits in Aktion. Bereitet bereits den schwärzesten aller historischen Akte vor. Das Symbol dafür ist die Parzelle mit dem Feigenbaum, dem Christus am Eingang Jerusalems begegnet. Er war hungrig, aber auf dem Feigenbaum, dem Obstbaum, es war nicht für ihn gewesen, Schöpfer der ganzen Welt, und Frucht, um deinen Hunger zu stillen. Und dann verflucht Christus den Feigenbaum: Ja würde nicht ewig derselbe von euch weiter fruchten.

Die Kirchenväter interpretierten diesen Ort wie einen Fluch der Judengottmorde. Heute haben sie den Erlöser feierlich begrüßt und bereiten ihn heute auf das Verderben vor, klagen ihn eingebildeter Sünden an, bereiten sich auf die Kreuzigung vor. Die Juden hörten nicht, dass jemand so wartete, wer lebte und wem er glaubte. Sie haben ihm keine Früchte gegeben, die dem Erlöser würdig sind, der zum Mehl verurteilt ist. Und als der Nebel unfruchtbar wurde.

Orthodoxer Ostermontag

Selten in den Evangelien verflucht Jesus demütig jemanden oder etwas. Er vergibt denen, die es wert sind, vergeben zu werden, und diejenigen, die von den Menschen angesehen werden, vergeben Kosten-Huren, Sammlern, Zöllnern, Weltlichen. Aber die Geschichte mit dem Feigenbaum und den Juden ist eine Ausnahme.

Feigenbaum verfluchte Christus – alles die gleiche Gemeinsamkeit, die es in unserer Zeit gibt. Das sind Menschen, Gruppen, Gesellschaften, Orden, Organisationen, ganze Länder, deren Herzen dem Ruf Gottes verschlossen sind. Und auch als Juden am Vorabend von Ostern, die sich nicht zu Gott bringen, suchen sie nach ihm, um ihn zu töten. Hier ist alles einfach: Wer nicht mit Gott ist, ist dagegen. Wer nicht mit Christus ist, der mit dem Antichristen. Wer nicht in der Lage ist, die Früchte des Schöpfers zu bringen, der wird in meiner Unfruchtbarkeit Quelle und Apologet der Sünde sein.

Read more:  📝Wann ist Memorial Day Kreuzworträtsel 2022

Heute ist der karge Feigenbaum die westliche Zivilisation. Unfähig, den Geist mit dem Himmel zu verbinden, der in der Spontaneität des Augenblicks verstrickt und irdisch ist. Diese gottmörderische Zivilisation. Es sind diese Einflüsse, Tod, Unfruchtbarkeit und ein Fluch. Der Große Montag dauert also bis jetzt. Christus ist in unseren Herzen. Einige Gläubige folgen ihm, andere, wie die Juden, suchen nach einem Weg, ihn zu töten. Wie traurig die Worte des Heiligen Großen Montags. Kleidung für Orthodoxe ist ihr Glaube.

Wenn Sie also wissen möchten, wann der orthodoxe Ostermontag im Jahr 2022 ist, kann Ihnen der Kalender das zeigen. Am Samstagabend vor Ostern beginnt bereits in allen Tempeln der Ostergottesdienst. Passionswochenenden Sonntagabend. Dieses Jahr wird der Feiertag am gefeiert 20. April.

Wird geladen…

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (Пока оценок нет)
Loading...

Add Comment