Solange wir in der demokratischen Gesellschaft leben, ist es unsere Pflicht und unser Recht – zu wählen. Aber wenn wir die Zahl der Menschen, die sich an dem landesweiten Prozess beteiligen, und die Zahl derer, die sich bei den Wahlen enthalten, berechnen, sehen wir, dass die letzte Zahl überwältigend ist. Um das Problem zu lösen, haben sich die Vereinigten Staaten einen interessanten Feiertag einfallen lassen.

Wann ist Nationaler Tag der Wählerregistrierung im Jahr 2022? Du wirst es gleich herausfinden!

Geschichte

Der Vorgang der Wahl der Herrscher und Autoritäten ist der Menschheit seit der Antike bekannt.

Der Urlaub selbst ist noch nicht so alt; Tatsächlich geht sein Ursprung auf das Jahr 2012 zurück, als die Nationale Organisation des Außenministers die inoffizielle Befolgung einführte, um die politische Kultur der Bevölkerung zu fördern.

Banner für den Tag der Wählerregistrierung

Bedeutung

Was bedeutet Nationaler Tag der Wählerregistrierung? Es bedeutet den direkten Aufruf an die bewussten Bürger, sich für die zukünftigen Wahlen anzumelden.

Tatsächlich ist die Wahl eines der wichtigsten Elemente einer wahrhaft demokratischen Gesellschaft. Die Errichtung der Organe der Staatsverwaltung und die Einsetzung der Staatsbeamten erfolgt durch die freie Meinungsäußerung des Volkswillens. Es erscheint logisch, dass sich jeder Bürger an dem Prozess beteiligen sollte, wenn ihm die Geschichte des Landes nicht gleichgültig ist. Doch in den letzten Jahren teilen viele Länder die gleiche Tendenz des allmählichen Anstiegs der Wählerzahlen.

Was sind die Gründe dafür? Vielleicht schaffen es einige von ihnen nicht rechtzeitig in die Wahllokale? Oder wissen sie wahrscheinlich nicht über ihre Standorte Bescheid? Nun, es ist nicht so offensichtlich. Die wahren Gründe verstecken sich in der Psychologie der Menschen.

Erstens denken sie, dass die Situation nicht besser werden kann. Es ist die Meinung der Leute, die ziemlich getäuscht wurden. Sie haben ihr Leben während der Amtszeiten der verschiedenen Präsidenten gelebt, bezeugen aber dennoch, dass keiner von ihnen die ausreichenden Lebensbedingungen bieten kann. Aus diesem Grund glauben sie den Kandidaten nicht und denken, dass niemand den Kurs ändern kann. Daher macht es keinen Sinn, ihre Stimme zählen zu lassen.

Read more:  🧎‍♀️ Wann ist Nationaler Gebetstag 2022

Zweitens könnten sie sicher sein, dass alles für sie entschieden wurde und die Ergebnisse schon lange vorhersehbar sind. Der Gewinner ist bekannt und die Wahl selbst kann nichts beeinflussen. Natürlich würde es keine Lust geben, ins Wahllokal zu gehen. Wer würde seine Zeit mit dem offensichtlichen Problem verschwenden wollen? Außerdem könnte sich der letzte zu weit vom Wohnort des potenziellen Wählers entfernt befinden.

Datum 2022: Wann ist Internationaler Tag der Wählerregistrierung? Tatsächlich kennen nicht so viele Leute das Datum.

Vielleicht würden sie ihre Stimme abgeben, aber der favorisierte Delegierte zog seine Kandidatur zurück. Angesichts der Sturheit der Person und ihres Widerwillens, sich mit den Programmen der anderen Kandidaten vertraut zu machen, bleibt ihre Stimme stumm. Die anderen sind sich sicher, dass das Leben nicht davon abhänge, wer Präsident oder Kongressabgeordneter wäre. Wieso den? Denn die wirtschaftlichen und politischen Probleme verstecken sich im System selbst, nicht in der Person, die sich darum kümmert. Oder weil sie die echte und charismatische Persönlichkeit nicht sehen, die perfekt zum Bild des „Vaters der Nation“ passen würde. Schließlich denken einige Leute, dass es ihnen gut geht, wer auch immer das Staatsoberhaupt ist. Das Wohlergehen eines Menschen hängt nur von seinen Handlungen ab. Wenn sie nach dem Besseren streben, sollten sie das Glück selbst schaffen. Niemand wird helfen, einschließlich des Präsidenten. In gewisser Weise haben sie Recht, nicht wahr?

Apropos Wahlen in den USA: Der durchschnittliche Prozentsatz der Leute, die es nicht zu den Wahlen geschafft haben, liegt bei etwa dreißig Prozent. Ab Mitte des 20th Jahrhunderts kriecht das Niveau bis auf 68 %. Was bedeutet das? Nun, vereinfacht gesagt, glaubt mehr als ein Drittel der Bevölkerung des Landes nicht, dass der Regierungswechsel die wirtschaftliche und politische Entwicklung verändern würde. Wahrscheinlich wird es das Leben eines Teils der Bürger verbessern, aber nicht der Basis.

Read more:  Wann ist Thomas Jeffersons Geburtstag 2018

Deshalb geht die amerikanische Regierung so erfinderisch vor, wie sie die Wähler zu den Urnen locken will. Es machte sogar die Stimmabgabe per E-Mail legal, nur um damit einverstanden zu sein, die Stimme über das WLAN von McDonald’s zu erhalten. Sind diese Methoden wirksam? Ja und nein. Da ist der Effekt aber recht bescheiden.

Unabhängig davon, an welchem ​​Tag der Weltwählerregistrierungstag im Jahr 2022 stattfindet, ist es immer noch unsere Pflicht, unserer Stimme Gehör zu verschaffen.

Definition

Die Wahlen sind der wesentliche Bestandteil jedes Landes. Die Basis kann nicht nur ihre Meinung über die politische Situation im Land, Behörden und dergleichen äußern. Der Prozess der Abstimmung ist also der Weg, dem Kandidaten das Vertrauen zu zeigen und unsere Zivilpflicht zu erfüllen. Die Wahlen wurden für uns geschaffen, um dieses entscheidende Problem zu lösen. Und dank des modernen Wahlsystems können wir wirklich die Person wählen, die oben stehen würde. Der einzige Punkt ist, die richtige Wahl zu treffen. Wenn die Wahl nicht wäre, würden wir leben wie in der Vergangenheit, als der Herrscher durch die Stimmen des engen Kreises der Kollegen definiert wurde.

registrieren, um abzustimmen

Wir leben in einer Gesellschaft, in der das Wählen eine der Grundlagen der Demokratie ist. Die Wahl ist das Verfahren zum Aufbau der Institution der politischen Macht in unserem Land auf höheren und niedrigeren Ebenen. Was auch immer die Diskussion über die Reinheit der Demokratie ist, wenn es keine freien und fairen Wahlen gibt, deren Ergebnisse die Struktur der Regierung definieren, gibt es überhaupt keine Demokratie.

Heutzutage ahmen sogar die totalitären und autoritären Regime den Abstimmungsprozess nach, um die legalen und demokratischen Elemente des Herrschers bereitzustellen. Ist das Wahlproblem für die Jugend dringend? Natürlich ist es das. Die Gemeinschaften müssen die junge Öffentlichkeit auf jeden Fall in die Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit einweihen.

Read more:  🛕 Wann ist Nationaltag des Lebkuchenhauses 2022

Wann ist der Tag der nationalen Wählerregistrierung 2022? Es findet am vierten Dienstag im September statt. Für dieses Jahr wird es sein 22. September.

Wenn die Menschen zur Wahl gehen, geben sie der gesamten politischen Struktur ihre Stimme – dem Staatsapparat, seinen Zielen und seiner Funktionsweise, den nationalen Interessen, politischen Führern und dergleichen. Darüber hinaus wird den Wählern angeboten, die Wahl zu treffen, wer sie in den politischen Institutionen sein wollen, denen sie gehorchen müssen. Jeder Bürger muss bewusst und in Anerkennung der Höhe der Verantwortung an die Frage der Wahl herangehen. Wir können nicht glauben, dass unsere Stimmen nicht zählen. Wenn wir wollen, dass die Regierung die Interessen ihrer eigenen Bevölkerung respektiert, sollten wir die Zivilpflichten ehrlich erfüllen!

Traditionen

Die Feierlichkeiten sind ziemlich ähnlich – melden Sie sich einfach für die anstehenden Wahlen an. Schließen Sie sich den Freiwilligenbewegungen an, die allen Interessierten helfen, sich anzumelden und die Menschen um Sie herum über den Feiertag aufzuklären. Je größer die Zahl der Wissenden ist, desto höher ist die politische Kultur, die wir bekommen!

Finden Sie heraus, wann die nächsten Wahlen stattfinden, und bewegen Sie so viele Personen wie möglich, sich an dieser lebenswichtigen Aktion zu beteiligen. Und denken Sie immer daran, egal was die Missverständnisse sind, jede Stimme zählt.

Fakten zur internationalen Wählerregistrierung

  • Die tatsächliche Zahl der Freiwilligen, die an der Veranstaltung teilnehmen, erreicht die Marke von zehntausend Menschen.

Tragen Sie in Ihren Kalender ein, wann der Tag der Wählerregistrierung im Jahr 2022 ist, und sprechen Sie Ihre eigene politische Meinung laut aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein