Polnische Piroggen sind unbestritten das bekannteste Nationalgericht. In der Regel handelt es sich um kleine Artikel, die an Pasteten erinnern und aus einem frischen oder süßlichen Teig hergestellt werden und unbedingt gefüllt sind, sowie viele andere Produkte dieser Art: zum Beispiel japanische Gedza oder italienische Ravioli. Es gibt keine Menschen, die diese köstlichen Snacks noch nie probiert haben, die in diesem Teil der Welt unterwegs sind. Können Sie jedoch erklären, „Wann ist der Nationale Pierogi-Tag im Jahr 2022?“ sofort oder brauchen Sie vielleicht ein paar Minuten zum Nachdenken?

Leider erinnern sich die Leute nicht an dieses bemerkenswerte Ereignis oder haben noch nie davon gehört. Das ist der offensichtliche Grund, warum wir uns entschlossen haben, Ihnen ausführlich über dieses ungewöhnliche Ereignis zu berichten.

Geschichte

Sicherlich ist es heutzutage unmöglich, die richtige Antwort auf „Wann ist Internationaler Pierogi-Tag 2022?“ zu geben. Ich versuche nicht, diesen interessanten feiertagsgeschichtlichen Hintergrund zu diskutieren.

Nationaler Pierogi-Tag

Pierogi tauchten zum ersten Mal im 13. Jahrhundert in den polnischen Ländern auf. Höchstwahrscheinlich wurden sie durch die Kiewer Rus aus Asien gebracht, wahrscheinlich dank des Mönchs des Kiewer Klosters. Vor vielen Jahren war dieses Gericht innerhalb der östlichen Grenzen des sogenannten polnisch-litauischen Commonwealth berühmter. Historiker geben zu, dass die allerersten schriftlichen Kopien seiner Rezepte im Compendium Ferculorum erschienen sind, das um 1682 veröffentlicht wurde. Heutzutage gilt dieses Buch als das älteste polnische Kochbuch auf dem Planeten. Würden Sie jedoch gerne wissen, welche Art von Füllung die alten Piroggen haben? – Ja? – Wir werden es dir dann erklären. Sie werden wirklich überrascht sein, dass es anfangs keine Kartoffeln als Füllung gab. Wieso den? – In Polen des 17. Jahrhunderts gab es dieses Gemüse überhaupt nicht. Stattdessen aß man sie lieber mit fein gehackten Nieren, Kalbsfett, viel Gemüse und sogar Muskatnuss.

Leider haben wir es nicht geschafft, Informationen über die Gründer dieses bemerkenswerten Datums sowie darüber, warum es genau an diesem Tag gefeiert wird, herauszufinden 8. Oktober.

Read more:  🥞 Wann ist Faschingsdienstag 2022

Bedeutung

Was bedeutet Nationaler Pierogi-Tag? – Offen gesagt, es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob Sie sich daran erinnern 8. Oktober oder es ganz zu vergessen.

Für viele zeitgenössische Polen erinnert dieses Gericht an die Kindheit und das Zuhause, denn jeder weiß, dass Kinder Mehlspeisen lieben! Das ist die Erklärung, warum die meisten von ihnen und die amerikanischen Nachkommen dieser Nation ohne Schwierigkeiten erklären können, welcher Tag der Welt-Pierogi-Tag im Jahr 2022 ist.

Wir möchten jedoch erwähnen, dass die modernen Menschen dieses Landes dieses Gericht nicht nur aus Nostalgie schätzen. Diese kleinen Teiglinge mit Füllung gelten nicht nur als schmackhaftes, sondern auch als gesundes und gehaltvolles Lebensmittel. Überraschungs- und Spaßfaktor ist ebenfalls vorhanden: Versuchen Sie zu erraten, ob die Füllung unvergesslich oder völlig ungenießbar sein wird. In der Regel können die Experimente mit ihnen unendlich sein. Piroggen können warm oder kalt, gebraten oder gekocht gegessen werden. Und die Backrezepte gibt es auch.

Die sind übrigens auch am zweiten Tag noch richtig lecker. Braten Sie sie einfach in der Pfanne mit etwas Öl an. Sie lassen sich auch leicht einfrieren und für die spätere Verwendung aufbewahren.

Definition

Der Hit der Neuzeit sind offenbar verschiedene Kartoffeln sowie verschiedene Arten von Hüttenkäsefüllungen. Letztere werden manchmal „Pierogi Ruskie“ genannt, was mit „Russische Pierogi“ übersetzt werden kann. Übrigens ist es interessant zu erwähnen, dass dieses Gericht tatsächlich nichts mit Russland oder den Russen zu tun hat. Seine Heimat ist jenes Gebiet des Vorkriegspolens, das heute Ukraine genannt wird. Es ist eine echte Überraschung, aber bis 1945 nannten die Ukrainer Pierogi „polnisch“, während die Polen selbst die Definition „Ruskie“ für sie verwendeten. Die Linguisten sind sich sicher, dass das Wort „Ruski“ verwendet wurde, um die Ostslawen oder Ukrainer zu identifizieren, die die ursprüngliche Bevölkerung Galiziens waren. Ihren neuen Spitznamen erhielten Pierogi nach dem Zweiten Weltkrieg, als einer großen Anzahl von Polen absichtlich befohlen wurde, ihre Häuser oder Wohnungen im westlichen Teil der modernen Ukraine zu verlassen und in die Ländereien zu ziehen, die zum heutigen Polen gehören .

Sehr beliebt sind Gerichte mit verschiedenen Fleischfüllungen: mit Schweine- oder Rindfleisch, mit Huhn oder Kalb. Zu den außergewöhnlichen Köstlichkeiten gehören Gerichte, die mit Hammel, Ente oder beispielsweise Gans zubereitet werden. In der Regel wird das Fleisch zuerst gekocht, dann gehackt. Die Füllung hängt stark von der Region und Jahreszeit ab, in der sie zubereitet werden. Heutzutage wird dieses Gericht in einigen Regionen Polens mit Buchweizen und anderen Getreidesorten oder Hülsenfrüchten wie Linsen sehr gerne gegessen.

Read more:  👱‍♀️ Wann ist Origami zum Muttertag 2022

Hier und da werden Brotzeiten mit Wurst und Bauernkäse zubereitet, zum Beispiel mit Schafskäse. An anderen Orten enthalten Knödel Fisch, insbesondere Hering. Im Herbst und Frühling essen viele Einheimische sowie zahlreiche Gäste in Polen die Knödel mit Sauerrahm und getrockneten Waldpilzen. Darüber hinaus ist dies ein besonderes Gericht, das speziell für den Weihnachtstisch gekocht wird. Traditionell werden Knödel mit Zwiebeln, Grieben bestreut, mit geschmolzener gewöhnlicher Butter gegossen oder mit saurer Sahne serviert. Diese erstaunlichen Zutaten können durch komplexere Saucen oder frische Kräuter verändert werden: Petersilie, Frühlingszwiebeln, frischer Dill, aromatisierte Minze, duftender Thymian, beliebter Rosmarin, Tarthun und Basilikum. In warmen Jahreszeiten können Sie Piroggen mit Gemüsefüllung zubereiten. Wir können nicht umhin zu erwähnen, dass einige polnische Feinschmecker verschiedene Experimente mit grünem Gemüse lieben. Am typischsten sind in diesem Fall die Artikel mit Spinat, Spargel, grünen Erbsen oder Bohnen, Sauerampfer oder Brokkoli in Kombination mit hochwertigem hausgemachtem Hüttenkäse.

Nationaler Pierogi-Tag

Traditionen

Wann ist Pierogi Day im Jahr 2022, der Kalender wird Sie sicherlich daran erinnern. Deshalb gibt es keinen Grund zur Sorge. Aber wissen Sie, wie Sie dieses ungewöhnliche, denkwürdige Date richtig verbringen? – Indem Sie dieses Gericht zubereiten und essen, sicherlich!

Wir können nicht umhin zu erwähnen, dass polnische Pierogi meistens in Salzwasser gekocht werden, aber manchmal können sie auch gebacken oder sogar gebraten werden. Es gibt viele Rezepte für Teig und Füllungen. Sie sehen, in den Jahren des Kommunismus mussten sich die Polen mit den gängigsten, „bäuerlichen“ Versionen mit den einfachsten Zusätzen begnügen. Vielleicht experimentieren deshalb viele Restaurants und Familien heute so gerne mit Füllungen und Saucen, um aus einem einfachen Gericht eine exquisite Delikatesse zu machen.

Read more:  🍲Wann ist Pepper Pot Day 2022

Fakten zum Pierogi-Tag

In der Regel versucht man, die Antwort auf „Was ist das Datum des Nationalen Pierogi-Tages 2022?“ zu erhalten. Moderne Männer und Frauen möchten einige Neuigkeiten über den oben erwähnten besonderen Anlass erhalten.

Wir möchten daran erinnern, dass auch die Polen süße Knödel lieben. Im Sommer werden sie von vielen Einheimischen sowie zahlreichen Gästen der Region als Hauptgericht verzehrt. Manchen Ausländern scheint die Angewohnheit, als Hauptgericht etwas Süßes zu servieren, recht befremdlich, die Kinder hingegen essen Topfenknödel für beide Backen. Im Sommer werden Piroggen mit Aprikosen, Heidelbeeren, Äpfeln und Kirschen geschätzt. Zu Weihnachten essen die Polen diese Snacks normalerweise mit Mohn. Süße Knödel können auch mit Puderzucker bestreut oder mit geschmolzener Butter übergossen werden. Dieses gewöhnliche Gericht kann in ein elegantes Dessert verwandelt werden. Servieren Sie ihn zum Beispiel mit Orangensauce, Zitronencreme, Crème Anglaise, Schokolade, Himbeer- oder Erdbeerkuli.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein