Bis zu welcher Generation können Sie die Namen Ihrer Verwandten nennen? Fast jeder von uns kennt die der Großmütter und Großväter, aber was ist mit etwas früheren Vorfahren?

Es gibt einen Tag im Kalender, der genau dafür geschaffen wurde – um in Ihre Familiengeschichte einzutauchen und die Namen und Personen zu entdecken, die Sie vielleicht noch nicht gekannt haben. Wann ist 2022 Nationaler Tag der Wurzeln? Folgen Sie den Linien!

Geschichte

Schon in der Antike war das Wissen um die Abstammung des Mannes ein lebenswichtiger Punkt, da es die Sippe vor dem Aussterben bewahrte. Ungeachtet des Fehlens heutiger Forschungen über die Ehen der nahen Verwandten wurden die ersten Menschen Zeugen der Folgen dieser Beziehungen, die mit den kranken und nicht lebensfähigen Kindern auf diese Welt kamen. Die australischen Ureinwohner entwickelten zum Beispiel das spezielle System der Verwandtschaft, in dem jeder Mensch seine Genealogie und seinen möglichen Ehepartner kennen würde. Zudem forderte der Ahnenkult – die Verehrung der toten Vorfahren und Verwandten – umfangreiches Wissen.

Die Antike brachte die allerersten Arbeiten zur Frage der Abstammung. Die Philosophen und Gelehrten – Apollodorus und Hyginus – trieben die weitere wissenschaftliche Untersuchung des langen Weges der Individuen zur Gesellschaft an. Die folgenden Jahre waren reich an verschiedenen Legenden, die von der Abstammung der Völker und ihrer Herrscher erzählten, die auf lokale Gottheiten, antike Götter und Helden zurückgehen.

Wurzeln

Die Genealogie als Wissenschaft entstand im Mittelalter. Das Gehirn galt lange Zeit als unzuverlässiger Datenträger. So tauchten mit der Entwicklung der Staatlichkeit die Familienaufzeichnungen in Europa auf. Der Kirche oblag insbesondere die Durchführung der Bevölkerungsbuchhaltung. Etwas später begannen diese Gotteshäuser, die genealogischen Daten zu sammeln und zu speichern. Natürlich basierten die Aufzeichnungen hauptsächlich auf den Aussagen der einzelnen Personen und waren daher ziemlich fragwürdig.

In der Zeit des 16th-18th Jahrhunderte lang wurden Dutzende von genealogischen Büchern geschrieben und Hunderte von Werken geschaffen, insbesondere von französischer und englischer Autorenschaft. Im 19th-20th Jahrhunderts trat die Wissenschaft in die Liste der universitären Disziplinen ein. Die größte Errungenschaft jener Zeit war die Gründung der Deutschen Genealogischen Schule. Ende der 90er Jahre wurde das Ding zu einem weithin bekannten und beliebten Phänomen bei Tausenden von genealogischen Gemeinschaften und Institutionen auf der ganzen Welt.

Read more:  🍫 Wann ist National Brownie Day 2022

Datum 2022: Wann ist Internationaler Tag der Wurzeln? Nun, tatsächlich ist es eng mit einer anderen beliebten Feier verbunden, die im Dezember stattfindet, wenn alle Familienmitglieder zu einem warmen und fröhlichen Zeitvertreib zusammenkommen. Deine Vermutung?

Bedeutung

Was bedeutet Roots Day? Es bedeutet, sich mindestens einmal im Jahr Gedanken über das Familienproblem zu machen!

Die Bedeutung der familiären Beziehungen im Leben des Menschen kann kaum überschätzt werden. Es gibt uns Unterstützung, Wärme und jede Menge Liebe. Es hilft uns, unsere Persönlichkeit zu entwickeln, Barrieren zu überwinden und mit den Schwierigkeiten umzugehen, denen wir gegenüberstehen. Je glücklicher die Familie ist, desto mehr Liebe schenkt sie dem Menschen.

Die Familie ist die allererste Gemeinschaft, die wir von frühester Kindheit an kennenlernen. Diese Werte, die wir in diesem Kreis von Menschen bekommen, bleiben uns für den Rest unseres Lebens erhalten. Wenn wir erkennen, wie wichtig es ist, eine Familie zu haben, wird sie zum sichersten Zufluchtsort auf diesem Planeten. Wenn etwas schief geht, wenn wir mit dem endlosen Strom von Problemen konfrontiert sind, wo würden wir dann Frieden und Unterstützung finden? Natürlich appellieren wir an diejenigen, die unsere Sorgen besser als jeder andere verstehen, Ratschläge geben und helfen, die Pechsträhne zu bewältigen.

Wenn Sie sehen, dass der Kreis Ihrer Leute nicht so stark und eng verbunden ist, tun Sie alles, um die Beziehungen zu stärken. Reichen Sie eine helfende Hand aus, zeigen Sie Respekt und scheuen Sie sich nicht, Ihre tiefste Liebe durch Taten und Worte auszudrücken. Lassen Sie sich nicht von den Beleidigungen zerreißen, lernen Sie, die Fehler zu vergeben und bitten Sie aufrichtig um Vergebung, falls es Ihre Schuld ist, die Sie zum Streiten bringt.

Read more:  Wann ist Festivus 2022

Eines der Hauptprinzipien dieses Lebens ist es, die Dinge zu schätzen, die uns glücklich machen, und eines davon sind unsere Familien. Ehefrau oder Ehemann, Eltern, Kinder, Geschwister, Omas und Opas – sie alle sind die Schätze, die wir kennen lernen dürfen. Lernen Sie ihre Weisheit kennen, teilen Sie die Erfahrung und geben Sie den Kleinen – Ihren Kindern und Enkelkindern – das richtige Beispiel – und dann spüren Sie die wahre Freude, die die Familie bringen kann!

Unabhängig davon, an welchem ​​Tag der Roots Day stattfindet, vergessen Sie nicht, Ihren nahen Personen so oft wie möglich ein herzliches Wort zu sagen.

Definition

Den Begriff der Familie lernen wir von Kindesbeinen an. Schon die Babys sind sich bewusst, dass sie irgendwie mit den Menschen verbunden sind, deren Gesichter sie jeden Tag sehen. Und wenn Sie über diese Zusammenhänge nachdenken, würde die Genealogie die Antwort geben. Es ist eine historische Wissenschaft, die die Abstammung der Individuen und die Bindungen der Beziehung zwischen ihnen untersucht.

Leider kennen die wenigsten von uns die Geschichte und Herkunft der Familie oder gar die Namen der Verwandten vor Oma und Opa. Die moderne Welt hat uns an den Punkt gebracht, an dem es Hunderte von verschiedenen Familiensuchmethoden zusammen mit der speziellen Literatur und den Archiven gibt.

Jeder entscheidet für sich, ob er seine Vorfahren kennen muss, aber etwas tief im Inneren verpflichtet uns, die dicke Schicht des Vergessens über den Namen unserer Vorfahren abzustauben. Der Vor- und Nachname des Menschen war noch nie nur die einfache Kombination der Buchstaben. Sie enthalten die Geheimnisse, die ihre Spuren bei denen hinterlassen, die sie tragen. Das Zeichen, das die Herkunft, das Vermögen, den Beruf und den sozialen Status ihrer Verwandten umfasst. Die Informationen über die Genealogie des Mannes helfen, den Kreis der Interessen und Berufe der Familie zu definieren und sogar die lange verborgenen Schätze zu finden. Der Stammbaum ist das Hauptdokument, das die einzigartige Möglichkeit bietet, in die Tiefe der Zeit zu blicken.

Read more:  🦸‍♂️ Wann ist Nationaler Batman-Tag 2022

Familienstammbaum

Der Gegenstand der Genealogie als Disziplin sind die historischen Quellen, die die Informationen über die Verwandtschaft, das Blut und die formellen Verbindungen zwischen den Menschen enthalten. Das Hauptthema sind genau diese Links. Aufgrund der Genealogie erfolgt die soziale Selbstidentifikation des Menschen.

Wann findet der Roots Day 2022 statt? Es wird jährlich am gefeiert 23. Dezember.

Natürlich hat jeder seine eigenen Gründe, die Geschichte seiner Vorfahren zu lernen. Oft werden sie nicht ganz realisiert, und der Mann antwortet auf die entsprechende Frage so etwas wie „es ist nur interessant“ oder „ich will es nur wissen“. Doch um das Glück zu haben, Ihre Genealogie bis auf den Grund aufzudecken, oder besser gesagt, bis zu den Wurzeln, müssen Sie ehrlich zu sich selbst sein und sicher antworten.

Traditionen

Alles in allem gibt es mehrere ziemlich offensichtliche Möglichkeiten, das Datum zu beobachten. Verbringen Sie zunächst einen gemütlichen Familienabend mit Ihren älteren Kollegen und vertiefen Sie sich in die intimen Gespräche über ihre Jugend und die Verwandten, die sie kannten.

Zweitens, führen Sie mit Hilfe moderner Technologien Ihre eigene Forschung zum Thema Familiengeschichte durch. Wir sind sicher, dass es ein Archiv oder – die einfachere Option – eine genealogische Agentur in Ihrem Nacken des Holzes gibt.

Drittens: Zeichne den Stammbaum! Erläutern Sie jedoch vorher jedes Detail des Baums, das korrekt ausgefüllt werden soll.

Fakten zum National Roots Day

  • Wir wissen nicht genau, wann genau der Feiertag erfunden wurde, aber Gerüchte besagen, dass er seit mehr als vierzig Jahren gefeiert wird.

Markieren Sie in Ihrem Kalender, wann der Roots Day im Jahr 2022 ist, und denken Sie daran, dass die Kenntnis Ihrer Familiengeschichte eine der moralischen Pflichten des bewussten Menschen ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein